Schnellkurs Backen

Die meisten Gebäcke entstehen auf Basis von Weizen- oder Dinkelmehl. Emmer und Einkorn können zum Teil auch verwendet werden. Hier empfiehlt sich ein langsames herantasten, da ihre Backeigenschaften weniger ausgeprägt sind. 

Für Gebäcke auf Hefebasis oder mit Backpulver werden in der Regel Mehle aus der Weizenfamilie verwendet. Für herzhafte Gebäcke auf Hefebasis kann ein Teil Roggenmehl zugegeben werden. Reine Roggenprodukte benötigen eine Sauerteigführung.

Alle Mahlerzeugnisse sind Naturprodukte. Mehle und auch die daraus hergestellten Teige sind nicht zum Rohverzehr bestimmt und müssen stets gut durcherhitzt werden.

Cookie - Einstellungen