Zitronenkuchen

16.01.2019

Zubereitungszeit: 20 Minuten (fertig nach 1 Stunde 20 Minuten)

Schwierigkeitsgrad: leicht

Zutaten:
  • 375 g Margarine
  • 375 g Zucker
  • 375 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 5 Eier
  • geschmacksneutrales Öl
  • Saft von 1 bis 2 Zitronen
  • Kranzform
Zubereitung:

Margarine und Zucker schaumig rühren, ein Ei nach dem anderen unterrühren, dann Zitronensaft und einen Schuss Öl dazu geben. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, sieben und langsam unterrühren. Den Teig in eine gefettete, bemehlte Kranzform geben und auf die untere Schiene in den kalten Backofen schieben. Bei 160°C Umluft ca. 1 Stunde backen. Nach Belieben mit Puderzucker oder Zitronenglasur verzieren.

Eingereicht von Regina Schabow. Herzlichen Dank!

Cookie - Einstellungen