Mandeltorte mit Mandarinen-Buttercreme

23.01.2019

Zubereitungszeit: 1¼ Stunde (fertig nach 2 Stunden plus Zeit zum Auskühlen)

Schwierigkeitsgrad: schwer

Zutaten:

Boden:

  • 4 Eier
  • 250 g Zucker
  • 120 ml kaltes Wasser
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 150 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • ½ Päckchen Backpulver

Füllung:

  • 500 ml Mandarinensaft
  • 2 EL Zucker
  • 50 g Speisestärke
  • 250 g weiche Butter
  • 25 g Puderzucker
  • 6 EL Orangenlikör
  • 3 Packungen Amicelli o. ä.

Außerdem:

  • Herzform
  • Backpapier
Zubereitung:

Für den Biskuitboden die Eier trennen. Das Eiweiß steif schlagen und bei Seite stellen. Die Eigelbe mit dem Zucker und dem kaltem Wasser mindestens 5 Minuten sehr schaumig aufschlagen. Die gemahlene Mandeln, Mehl, Speisestärke und das Backpulver mischen und kurz unterrühren. Den Eischnee unterheben. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Herzform geben und im vorgeheizten Backofen bei 160° C Umluft für ca. 45 Minuten backen. Den Boden komplett auskühlen lassen. Für die Füllung von den 500 ml Mandarinensaft 8 EL abnehmen und mit der Speisestärke und 1 EL Zucker glatt rühren. Den restlichen Saft aufkochen und vom Herd nehmen. Mit einem Schneebesen die angerührte Stärke unterrühren, den Pudding unter Rühren nochmal kurz aufkochen lassen und vom Herd nehmen. Den Pudding sofort mit einer Lage Frischhaltefolie abdecken, damit sich keine Haut bildet und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Die weiche Butter mit dem Puderzucker schaumig schlagen. Den Pudding esslöffelweise unterrühren. Den Biskuitboden quer halbieren, mit Orangenlikör tränken und etwa die Hälfte der Buttercreme auf dem unteren Biskuitboden verstreichen. Den oberen Biskuitboden darauflegen, etwas andrücken und die Torte rundherum mit der restlichen Buttercreme bestreichen. Die Torte mit Amicelli dekorieren. Dafür die Amicelli mit einem scharfen Messer auf verschiedene Längen kürzen und um die Torte außen herum stellen. Die Oberseite der Torte mit klein geschnittenen Amicelli-Resten bestreuen.

Eingereicht von Karin Dauner. Herzlichen Dank!

Cookie - Einstellungen