Baguette mit Roastbeef und Wasabiquark

14.09.2018
Zutaten:

Zutaten für 4 Personen

  • 400 g Baguette 
  • 160 g Roastbeef in Scheiben 
  • 160 g Frischkäse 
  • 200 g Magerquark 
  • 1-2 EL Wasabi-Meerrettich 
  • einige Friséeblätter 
  • Radieschen 
  • Dill 
  • Salz, Pfeffer
Zubereitung:

Frischkäse, Quark und Wasabi verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Radieschen erst in Scheiben, dann in Stifte schneiden. Dill-Ästchen abzupfen. Baguette in 4 gleich lange Stücke schneiden. Brote waagerecht aufschneiden und 2/3 der Quarkcreme auf die unteren Hälften streichen. Halbierte Roastbeefscheiben und Frisèeblätter darauf anrichten. Die restliche Quarkcreme darüber verteilen. Mit Radieschen und Dill bestreuen und die Deckel auflegen. 

Pro Person ca. 480 kcal/2010 kJ

Cookie - Einstellungen