x

Schriftgröße Ändern

Zum ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

English Muffins

12.12.2018

Zubereitungszeit: 30 Minuten, zusätzliche Kühlzeit: 2-3 Stunden oder über Nacht

Schwierigkeitsgrad: normal-mittel

Zutaten:

Zutaten für ca. 10 Brötchen

Teig:

  • 120 ml Milch
  • 1 EL Zucker
  • 1/2 Päckchen Trockenhefe
  • 400 g Weizenmehl, Type 405er
  • 120 ml lauwarmes Wasser
  • 25 g Butter, handwarm
  • 10 g Salz

Belag z.B.:

  • Krusten Schinken
  • Edamer in Scheiben
  • Tomaten
  • Salat
  • Mayonnaise
  • Rote Zwiebeln

Außerdem:

  • Etwas Weizendunst oder Hartweizengrieß zum bemehlen.
Zubereitung:

Die Milch in einem Topf auf ca. 40°C erhitzen und die Hefe sowie den Zucker hineinrühren und für ca. 30 Minuten stehen lassen.

Nun das Mehl mit dem Wasser, Salz und der Milch-Hefe Mischung verkneten und die Butter stückchenweise unterkneten. Den Teig für 30 Minuten gehen lassen. Teig erneut ca. 3 Minuten mit den Knethaken verkneten, nun in eine doppelt so große Plastikdose geben, und mit einem Deckel verschlossen für 2-3 Stunden im Kühlschrank, noch besser über Nacht, gehen lassen.

Teig nun auf eine mit Weizendunst bemehlte Arbeitsfläche geben und auf eine Dicke von ca. 1 cm ausrollen. Dabei die Teigplatte 2-3 mal zusammen falten und erneut ausrollen.

Aus der Teigplatte werden nun mit Hilfe eines Ausstechrings (Durchmesser ca. 12 cm) die Brötchen ausgestochen. Teigreste immer wieder zusammenführen, gut durchkneten, erneut ausrollen und weitere Brötchen ausstechen. Der Teig ergibt etwa 10 Brötchen.

Die ausgestochenen Brötchen auf ein bemehltes Stück Arbeitsfläche setzen und abgedeckt weitere 30 Minuten gehen lassen.

Schließlich eine Pfanne auf mittlere Stufe erhitzen und die Brötchen darin für jeweils ca. 10 Minuten von allen Seiten backen. Die Brötchen sind fertig, sobald sie ihr Volumen mindestens verdoppelt haben und ein Holzspieß beim hineinstechen nicht mehr klebrig ist.