x

Schriftgröße Ändern

Zum ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Gegrilltes Roggentoast mit gebackener Roter Bete und Feta

23.12.2018

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Schwierigkeitsgrad: einfach

Besonderheit: Vegetarisch

Zutaten:

Zutaten für 2 Personen

Teig:

  • 4 Scheiben Roggentoast, alternativ Sauerteigbrot
  • 400 g kleine Rote Bete
  • 1 Avocado
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 Champignons
  • 1 Limette
  • 150 g Feta
  • Olivenöl
  • ½ Bund Petersilie
Zubereitung:

Den Ofen auf 200°C vorheizen. Die Rote Bete auf einem Blech mit 2 EL Olivenöl, 2 zerquetschten Knoblauchzehen, sowie Salz und Pfeffer marinieren und für etwa 30-40 Minute backen.

Das Brot mit Olivenöl einpinseln und auf einem Grill oder einer Grillplatte toasten.

Die Avocado vierteln, Stein und Schale entfernen und mit einer Gabel zerdrücken. Mit dem Saft der Limette, Salz und Pfeffer abschmecken.

Pilze in hauchdünne Scheiben schneiden. Petersilie waschen und abtropfen lassen.

Brote schließlich mit der Avocado bestreichen, die Bete aufschneiden und auf den Broten verteilen, Pilze, Feta und Petersilie darüber geben und mit etwas Olivenöl beträufeln.