x

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Kreative Pausenbrote zum Schulstart

Öde Butterstulle? Von wegen! Wir zeigen Ihnen abwechslungsreiche Rezepte für eine leckere und gesunde Schulpause.

Für die einen haben die Sommerferien gerade erst begonnen, für die anderen startet bereits diese Woche das nächste oder sogar erste Schuljahr. In Bremen und Niedersachsen geht es schon morgen, am 2. August zurück auf die Schulbank, gefolgt von Sachsen-Anhalt und Thüringen am 9. August 2017. Damit der Schulstart nach der langen Sommerpause gelingt, haben wir unsere besten Pausenbrot-Rezepte zusammengestellt. Abwechslungs- und vor allem nährstoffreich, sind sie gesunde und leckere Begleiter durch den Schultag.

Wer es süß mag, dem empfehlen wir das Hagebutten-Frühstück aus Müslibrötchen, Hüttenkäse, Hagebutten-Marmelade und geraspeltem Apfel. Oder wie wäre es mit Toast-Burgern für die große Pause? Hierfür einfach (Vollkorn-)Toast-Brötchen mit Frischkäse bestreichen und mit Salatblättern, Gurken- und Tomatenscheiben belegen. Als Burger-Patty können z.B. Geflügelbällchen oder Gemüsebratlinge verwendet werden. So machen die Toast-Burger garantiert satt! Neben der nötigen Energie für einen langen Schultag liefern sie durch Vollkornmehl, Salat und Gemüse auch wichtige Vitamine, Mineral- und Ballaststoffe. Für die größeren Schulkinder sind Brotspieße eine schöne Abwechslung zur klassischen Klappstulle. Die ‘Mini-Stullen’ aus verschiedenen Brotsorten werden abwechselnd mit Wurst, Käse, Obst- und Gemüsestücken auf einen Spieß gesteckt. Wer Lust hat, Brot und Brötchen zusammen mit den Kindern selbst zu backen, für den haben wir die kinderleichten Rezepte für Flockenfladen und Zwergenbrötchen. Als Backstuben-Helfer erwerben die Kinder Küchenkompetenzen und üben Zählen, Abmessen, Rechnen und vieles mehr. Sie lernen dabei aus erster Hand Lebensmittel und ihre Zubereitung kennen. Ein weiterer positiver Nebeneffekt: Selbstgemachtes schmeckt natürlich gleich viel besser!

Das Mein-Mehl-Team wünscht allen Schulkindern einen erfolgreichen Start in das nächste Schuljahr!

Weitere leckere Rezepte für Kinder finden Sie hier und unter der Rubrik Brotrezepte.