x

Schriftgröße Ändern

Zum ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Klasse(n)kekse

Zutaten:

für etwa 40 Stück

Für den Teig:

160 g Weizenmehl Type 405
80 g Weichweizengrieß
1 Ei
90 g Zucker
150 g Butter
1 Prise Salz
Außerdem Fett für das Waffeleisen

[Küchengeräte: Küchenwaage, Rührschüssel, Küchenmesser, Pinsel, Waffeleisen]

Zubereitung:

  1. Gebt die Teigzutaten in eine Schüssel und verknetet sie mit den Händen.
  2. Formt den Teig zu einer dicken Rolle (etwa 5 bis 6 cm Durchmesser).
  3. Stellt den Teig für eine Stunde in den Kühlschrank.
  4. Fettet das Waffeleisen ein und erhitzt es.
  5. Schneidet von der Rolle etwa 1 cm dicke Scheiben ab
    und legt sie in die Mitte des Waffeleisens.
  6. Beim Backen bekommen die Kekse ein schönes Waffelmuster.

Tipp:

Ihr könnt die Kekse zur Hälfte in flüssige Kuvertüre tauchen. Bereitet die Kuvertüre nach der Packungsanleitung zu.